Nationale Tagung Krebsfrüherkennung

Am Donnerstag, 24. September 2020 fand die «Nationale Tagung Krebsfrüherkennung 2020» statt.

Diese Veranstaltung verfolgte mehrere Ziele:

  • Information über Tätigkeiten und Projekte im Bereich der Krebsfrüherkennung in der Schweiz
  • Vertiefung der Kenntnisse in Bereichen wie öffentliche Politik, Ethik, Chancengleichheit, Kosten-Nutzen-Analyse …
  • Beitrag zum Aufbau einer Gemeinschaft der Krebsfrüherkennung durch Networking-Arbeit (Community)
  • Beitrag zur Schaffung einer gemeinsamen Vision in der Krebsfrüherkennung durch einen kritischen und konstruktiven Austausch

Programm

Präsentationen:

Poster:

Zielpublikum:
Fachkräfte, die im (bio-psycho-sozialen) Bereich der Krebsfrüherkennung tätig oder davon betroffen sind; politische und administrative Stellen; Mitarbeitende öffentlicher Behörden; Versicherungen, …

Organisationskomitee:
Yvonne Grendelmeier, Head office, Cancer Screening Committee
Claudia Weiss, Geschäftsführerin, Swiss Cancer Screening
Manuela Ocaña, Leiterin Kommunikation, Stv. Geschäftsführerin, Swiss Cancer Screening
Catherine Gasser, Co-Leitung Gesamtprojekt Nationale Strategie gegen Krebs
Guido Biscontin, Fachspezialist Früherkennung, Krebsliga Schweiz